Gesellschaftsrecht für Ärzte und Zahnärzte

Jeder Arzt oder Zahnarzt kann sich heutzutage nicht nur um seine Patienten kümmern, er muss darüber hinaus auch Geschäftsmann sein. Verträge müssen geschlossen werden, nicht nur bei Gründung der Praxis oder Anstellung von Ärzten, sondern auch bei Beginn und Beendigung von Kooperationen mit anderen Ärzten, bei der Zusammenarbeit mit Heilmittel- oder Hilfsmittelerbringern oder dem Verkauf einer Praxis oder eines Praxisanteils.

 

Die vertragliche Lösung muss Ihren individuellen Bedürfnissen entsprechen, den Vorgaben der Rechtsprechung genügen und genauso den Anforderungen der Kassenärztlichen Vereinigungen nachkommen. Es ist ratsam, sich hierbei vorab beraten zu lassen, um später unnötige Auseinandersetzungen zu vermeiden. Ich bespreche mit Ihnen gerne die verschiedenen Möglichkeiten und konzipiere die individuellen Verträge hierzu.